Das Kemptener Theater Ensemble ...gegenSatz zusammen mit Edina Meizel heißt Sie auf unserer Homepage herzlich Willkommen !

                                                    

2013: "Unsichtbare Freude" von Alan Ayckbourn, Regie Edina Meizel 

Lucy (Carla Blumenröther) vermisst in ihrer Familie Beachtung und Anerkennung. Sie erfindet deshalb ihre "unsichtbare" Freundin Zarah (Maria Moschou). Diese hat unglaubliche Fähigkeiten und lässt schließlich sogar die spießigen Eltern (Sandra Müller, Klaus Hackenberg) und Lucys Bruder (Tobias Diel) verschwinden. Was anfangs noch ein lustiger Spaß ist, gerät außer Kontrolle als Zahras ebenfalls unsichtbarer Vater (Marcus Feistauer) und Bruder (Florian Ganslmeier) in Lucys Zuhause einziehen. Das Chaos nimmt seinen Lauf und Lucy wünscht sich  bald wieder ihre Familie zurück.

Aufführungen der "Unsichtbaren Freunde" ein voller Erfolg

Die Aufführungen am 23. und 24.11.2013 im Kolpingsaal waren absolut von Erfolg gekrönt.

Vielen Dank für die große positive Resonanz. An dieser Stelle vielen Dank an die vielen fleißigen Helfer und das tolle Publikum.

 TV Allgäu berichtet über unsere Auftritte in der Berufsschule Kempten